PALAZZETTI MAGAZINE

Überlegen Sie gerade, welches Holzfach Sie für Ihren neuen Kamin wählen sollen? Lassen Sie sich von vielen interessanten Vorschlägen inspirieren!

In vielen Designhäusern, vor allem in jenen mit einem modernen und minimalistischen Stil, ist das Holzfach oft ein Element, das man trotz seiner offensichtlichen Funktion gern verbergen möchte.

Dabei gibt es wirklich unzählige Planungsmöglichkeiten, die sich mühelos in jede Art von Raum einfügen lassen. Einbauversionen, beidseitig zugängliche Modelle, kleine Nischen und noch vieles mehr: Warum das Holz verstecken, wenn es zu einem echten Einrichtungsgegenstand werden kann?

Hier zur Anregung ein paar Ideen aus dem Katalog der Kaminverkleidungen Palazzetti und aus einigen interessanten Projekten der letzten Jahre.

Le possibilità di rivestimento per il nuovo Ecomonoblocco WT 16:9 3D sono veramente infinite e il portalegna non fa eDie Möglichkeiten für die Verkleidung des neuen Ecomonoblocco WT 16:9 3D sind wirklich grenzenlos und das Holzfach macht dabei keine Ausnahme. In diesem Fall wurde es in eine Wandvertiefung eingebaut, um ein minimalistisches Ergebnis zu erzielen und das Platzangebot optimal zu nutzen.

palazzetti-rivestimento-symi-con-portalegna

Il rivestimento Symi, in Bianco Mediterraneo e Ardesia, include un portalegna laterale in acciaio verniciato nero. In Die Kaminverkleidung Symi aus Marmor Bianco Mediterraneo und Schieferstein beinhaltet ein seitliches Holzfach aus schwarz lackiertem Stahl. Sie gewinnen so neben dem Kaminofen ein zusätzliches Ablagebord, wo Sie Bilder, Vasen oder Fotos aufstellen können.  

In questo splendido progetto su misura, a Sirmione, il portalegna ha una duplice funzione: non solo accoglie i ceppi, ma fIn diesem wunderschönen Entwurf nach Maß  progetto su misura in Sirmione hat das Holzfach eine doppelte Funktion: Er nimmt nicht nur die Holzscheite auf, sondern dient auch als Trennwand zwischen den beiden Räumen im offenen Wohnbereich.

Die Kaminverkleidung Trieste aus geflammtem Naturstein Medea besitzt ein kleines, in der Ecke untergebrachtes Holzfach aus schwarz lackiertem Stahl. Eine wirklich platzsparende Lösung!

Die Kaminverkleidung Miramare aus Travertin Alabastrino wird durch zwei symmetrische Holzfächer aus schwarz lackiertem Stahl vervollständigt, die elegante Säulenelemente bilden. Eine ideale Lösung für alle, die viel Platz zur Holzlagerung benötigen.  

Die Kaminverkleidung Sistiana aus Marmor Bianco Mediterraneo und Quarzit Wengè umfasst zwei Holzfächer aus schwarz lackiertem Stahl, eines im Unterbau und eines auf der Seite der Feuerstätte. Ein Wechselspiel aus Formen und Größen, das den Kamin noch interessanter macht.

Marmor Emperador und Holz mit Nussbaumfurnier Natur: Die Kaminverkleidung Paros ist klassisch und elegant. Das Holzfach aus schwarz lackiertem Stahl ist seitlich der Feuerstätte untergebracht.

Bei der Kaminverkleidung Dundee ist das Holzfach einfach und zweckmäßige, da es als Hohlraum in der Wand die Tiefe des Kamins selbst ausnutzt. Die gleiche Form wird für die oberen Nischen verwendet, die als Bücherregale dienen.

NBei der Kaminverkleidung City ist das Holzfach am Boden vorgesehen: Die Holzscheite werden einfach im „leeren“ Raum unter der seitlichen Bank aus antikbehandeltem Quarzit Wengè gelagert.

Leave a Message

Your email address will not be published. Mandatory fields are marked with *

About us

Valeria si occupa di Content per Cricket Adv e dal 2015 gestisce i social Palazzetti. Nel web scrive di beauty, lifestyle, arredamento e cucina. Ama la musica, l'arredamento scandinavo e il buon cibo!