Die etwa 150 km von Sarajevo entfernt liegende Stadt Banja Luka ist den meisten noch unbekannt, erobert jedoch seit den letzten Jahren immer mehr die Herzen der Globetrotter aus aller Welt.

Nach Meinung einiger ist sie das bestgehütete Geheimnis von Bosnien und Herzegowina, eine Stadt mit wechselvoller Geschichte, wo jede Ecke historische und architektonische Andenken an die Völker, die sie erobert haben, bereit hält: Illyrer, Römer, Slawen, Osmanen und das Kaiserreich Österreich-Ungarn. In diesen Gebieten trifft der Osten auf den Westen, wodurch eine unaufhörliche kulturelle Bewegung entsteht. 

Das heutige Projekt befindet sich direkt in Banja Luka, der dynamischen und quirligen Stadt auf dem Balkan, die das Konzept des Dolce Vita“ zu einem Modus Vivendi gemacht hat. Die Wohnung, die wir gleich entdecken werden, gibt diese Atmosphäre dank des luxuriösen Designs vergangener Zeiten auf perfekte Weise wieder.

Das Projekt: Luxus und zeitgemäßer Stil

Die Anfrage der Eigentümer des ApartmentsTokyo lieferte dem Architektenbüro DvougaoArhitektura quasi einen Freibrief, allerdings mit sehr präzisen Vorgaben: Ziel war ein zeitgemäßes, luxuriöses Apartment mit unvergänglichem Design.

Um dieses Ergebnis zu erreichen, hat das Büro viel Aufmerksamkeit auf die Wahl der Oberflächenausführungen gelegt: Es wurden nur exklusive Materialien wie Leder und Holz verwendet, die in der Lage sind, dieses Gefühl sowohl visuell als auch haptisch zu vermitteln.

Ein besonderes Highlight ist der große und elegante Kamin in der Mitte des Wohnzimmers, dessen Wahl den Wunsch nach einer stilvollen Umgebung voll erfüllt.

Der Kamin: eine Frage des Designs

In einem luxuriösen Ambiente ist der Kamin ein unverzichtbares Einrichtungselement.

Beim Projekt Apartment Tokyo entschieden sich die Architekten von DvougaoArhitektura für einen Ecomonoblocco 25:9, ein Produkt, „das sich in Bezug auf die Ästhetik, aber vor allem im Hinblick auf seine Größe perfekt in den Raumentwurf einfügt.”

Die unter dem Heimkino-System untergebrachte Feuerstätte beheizt auf diskrete Weise den Raum und schenkt dank der großen Glastür einen vollen Blick auf die Flamme.

Die Farbe der Brennkammer aus Magnofix (ein spezielles Material, das die Wärmeabstrahlung optimiert, die Verbrennung verbessert und hohe Leistungen garantiert) erzeugt einen angenehmen Ton-in Ton-Effekt mit der Einrichtung des Wohnraums, die in eleganten Naturfarben gewählt wurde.

Weitere Informationen zum Ecomonoblocco 25:9Scopri di più su Ecomonoblocco 25:9

Wir haben den Architekten Aleksandar Granolić in einem kurzen Interview gefragt, was die wichtigsten Faktoren bei der Wahl eines Produkts von Palazzetti waren:

Die Kamine Palazzetti sind von hoher Qualität, besitzen ein ausgezeichnetes Design und garantieren ein sehr gutes Benutzererlebnis. Außerdem handelt es sich bei Palazzetti um ein Unternehmen mit einem gut organisierten Vertriebsnetz, das auch in unserem Land vertreten ist.

Klicken Sie auf ein Foto und blättern Sie in der Fotogalerie, wenn Sie weitere Aufnahmen des Projekts sehen möchten:

Sie sind ein Architekt oder eine Privatperson und würden Ihr Projekt gern auf diesen Seiten veröffentlich sehen?
Schreiben Sie uns!